Wir stellen uns vor

2013 starteten wir unsere Puerto Rican-Style Tanzschule in Pirmasens. Wir, das sind Kasia und Jochen, wohnen in Saarbrücken und tanzen und unterrichten Salsa schon seit einigen Jahren. Warum eigentlich Salsa? Salsa ist für uns mehr als nur ein Tanz: „Salsa vermittelt Lebensgefühl und Lebensfreude!“. Diese Lebensfreude zeigt sich in der Salsa in fast allen Altersgruppen, die auf den Tanzflächen der Region zu finden sind. Salsa-Events gibt es in unserer Region an fast jedem Wochentag und damit unterscheidet sich Salsa von den anderen Tänzen, denn Salsa kann man nicht nur lernen, man kann es auch tanzen!

"Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass der Kontakt mit dem Salsa-Virus beim Menschen eine irreversible Metamorphose auslöst. Die Ansteckungsgefahr ist enorm und bereits heute leidet ein Großteil der Bevölkerung unter folgenden Symptomen: Gesteigerter Antrieb und Bewegungsdrang, blitzartig erhöhte Attraktivität für das andere Geschlecht, vermehrte Lebensfreude und plötzlich auftretende Tanzexzesse. Gegenmittel sind bisher keine bekannt, wir empfehlen daher, die Veränderungen zu genießen und keinen Widerstand zu leisten."

In unserer Tanzschule unterrichten wir ausschließlich Latino-Tänze. Neben Salsa-Puerto-Rican und Salsa-Cuban gehören auch Rueda de Casino, Bachata und Merengue zu unserem Programm. Erläuterungen zu den Stilarten, welche Kurse in welcher Form angeboten werden, könnt Ihr dem weiteren Verlauf der Homepage entnehmen. Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seite, die Euch auch einen kleinen Überblick über die Stilarten und deren Historie gibt. Für Informationen zum Kursangebot stehen wir Euch gerne zur Verfügung.